logo Kunstverein
 
 
   
 

kunstverein kärnten
goethepark 1
a-9020 klagenfurt

öffnungszeiten
di, mi, fr von 12 bis 18 uhr
do 12 bis 20 uhr
sa 9 bis 13 uhr
so, mo und feiertags
geschlossen

 

log

11. September – 29. Oktoberl 2020

Genealogie der Dinge

Deichkind, Spohie Dvořák, GIFT, Hanna Kučera, Yoshinori Niwa, Pusha Petrov,
Elisabeth von Samsonow, Manuel Sékou, Tsai-Ju Wu

Kuratiert von Yul Koh, Rebecca Fuxen und Maximilian Gallo

Vernissage
10. September 2020, 19:00

Das Projekt Genealogie der Dinge widmet sich alltäglichen Gegenständen und ihren Geschichten: Neun zeitgenössische, künstlerische Positionen werden gemeinsam mit den Ergebnissen der Schulworkshops gezeigt, die während der Laufzeit der Aus­stellung stattfinden. In den Workshops setzen sich Schüler*innen des Bundesrealgymnasium Klagenfurt-Viktring mit der Thematik der Ausstellung und den gezeigten Arbeiten auseinander. Ihre Ergebnisse sind Teil der Ausstellung als möglicher Eingriff oder Umdeutung.

Lesen Sie mehr


 

Kleine Galerie

Landvermessungen
Elisabeth Wedenig und Judith Saupper

Die Ausstellung ist eine Adaption des Projektes Landvermessungen aus dem Jahr 2015 mit Werken aus den Jahren 2013–2020.

Arbeiten die auf den aktuellen Postkartenverkehr reagieren, stehen neben jenen, die am Anfang des Projektes entstanden. Eine Dokumentation des Projektes und Auszüge aus dem Briefverkehr mit Originalpostkarten bespielen den Raum in einer komprimierten Weise.

Dicht an dicht, wie in einer Wunderkammer der Spätrenaissance, hängen und stehen die verschiedenen Arbeiten nebeneinander und treten so in eine neue Beziehung zu einander. Ganz im Sinne der Projektes Landvermessungen verändert der Raum den Blick auf die Exponate.

Lesen Sie mehr

 

 

Infos und Termine

 


:: Rahmenprogramm ::

Hausgespräch und Kuratorinnenführung am
3. Oktober müssen wegen Covid-19-Bestimmungen entfallen.

10/10/2020, 11 - 13 Uhr, Literaturfrühstück
findet (ohne Buffet) statt. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung unter Tel.:
0699 127 118 62


:: Kunstvermittlung ::

Dinggeschichten
mit Sophie Anna Stadler
Workshop, Oktober 2020

Schüler*innen zeigen hier Arbeiten, die in einem Workshop entstanden sind, in dem sie sich gemeinsam mit der Künstlerin Sophie Anna Stadler mit Alltagsgegenständen auseinandersetzen. Dabei sind die leitenden Fragen: Was kann ich über das Objekt herausfinden? Welche Komponenten beinhaltet es und woher kommen sie? Was ist die – imaginierte, historische oder soziokulturelle – Geschichte des Objekts? In welcher Relation steht das Objekt zu anderen Objekten, welchen Einfluss hat es auf
die Umwelt? Was ist die Funktion des Objektes und wie kann oder soll sie unter­laufen werden?


:: Kunstvermittlungs- programm ::

Das TEAM BINGO bietet in der Ausstellung Genealogie der Dinge ein Kunstvermittlungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Dauer: 2 Stunden
Kosten: 2 Euro/Person
Anmeldung & Info unter:
Astrid Sigge
+43/676/7572464
asigge@edu.aau.at


Aktuelle Infos
auch auf unserer ohne Registrierung zugänglichen
FB Seite

Dokumentation / Publikationen auf unserem Blog


:: Mitglieder ::

Der Kunstverein Kärnten zählt derzeit 216 Mitglieder. eine Liste aller Mitglieder finden sie hier.
Stand Juni 2020